Alles glatt

Wie dir Salicylsäure deinen Wunsch nach ebenmäßiger Haut erfüllt.

Das neue Salicylsäure-Peeling ist bereit eure Haut zu erobern und was ich bisher von euch gehört habe, findet ihr es ziemlich gut. Danke, das freut mich total!

Die häufigsten Fragen zum neuen Peeling habe ich für euch zusammen geschrieben, vielleicht hast du sie dir ja auch schon gestellt.

WELCHES PEELING IST DAS RICHTIGE FÜR MICH?

Glykolsäure (Fruchtsäure 6%) oder Salicylsäure?

Du kannst beide Produkte miteinander kombinieren, es reicht aber meistens aus, wenn du dich für eines entscheidest.

  • Wenn du jünger aussehen möchtest und du keine oder nur wenig Pickel hast, ist Glykolsäure eine gute Wahl. Sie dringt deutlich tiefer in die Haut ein als Salicylsäure und stimuliert die Kollagenproduktion.
  • Salicylsäure verwendest du am besten wenn du zu Mitessern, Pickel und Hautunreinheiten neigst.
    Da Salicylsäure auch entzündungshemmend wirkt, werden Unreinheiten und grobe Poren langfristig weniger werden.
  • Bei abheilenden Pickeln helfen beide Peelingarten, weil sich verschorfte Stellen schneller ablösen. 

KANN SALICYLSÄURE POREN VERKLEINERN?

Jein!

Vergrößerte Poren, können tatsächlich auf ihre Normalgröße zurückgehen, weil mit dem Peeling Talgpropfen herausgelöst werden.

Große Poren können aber nicht zum Verschwinden gebracht werden.

Auch fettige Haut wird deutlich gemildert, weil Salicylsäure fettlöslich ist und den Talg aus den Poren herauslöst.

MEIN TIPP: Wenn du es regelmäßig in der T-Zone verwendest (Stirn, Nase, Kinn) kannst du Mitesser und glänzende Haut wunderbar in Schach halten.

IN WELCHER REIHENFOLGE VERWENDE ICH DAS SALICYLPEELING?

Egal, welches Peeling du verwendest: Es ist wichtig, dass du dein Gesicht zuerst mit einem Gesichtsreiniger gründlich reinigst. 

Dann trägst du dein Peeling auf! Kurz einziehen lassen, abwaschen!

Deine andere Produkte, wie z.B. Seren oder Cremen, verwendest du NACH dem Peeling.

Trage nach dem Peeling zuerst die Produkte mit der dünnsten Textur (Serum) auf und beende deine Pflege mit der reichhaltigsten Creme.

MUSS ICH DAS PEELING REGELMÄßIG VERWENDEN?

Theoretisch nicht. Es wirkt nämlich sofort und immer gleich gut. Du profitierst jederzeit von seiner Wirkung. Deine Haut wird glatt, weich und strahlend.

Aber wenn du es regelmäßig verwendest, unterstützt du die Regeneration deiner Haut am laufenden Band. Das bedeutet, dass du so Unreinheiten und Verfärbungen (Pickelmale, Pigmentflecken) vorbeugen kannst und sie gezielt bekämpfst.

Das beste Ergebnis bekommst du, wenn du dein Salicylpeeling 1-2 Mal pro Woche verwendest. Höre dabei auf deine Haut, du merkst schnell mit welchem Intervall du dich am wohlsten fühlst.

KANN ICH ES AUCH MORGENS VERWENDEN?

Wenn das hin und wieder vorkommt, ist das überhaupt kein Thema.

Prinzipiell empfehle ich es dir aber am Abend.

Da hast du meistens etwas mehr Zeit und deine Haut kann sich über Nacht optimal regenerieren.

Auch wenn du milde Fruchtsäuren verwendest, legst du damit frische, junge Hautzellen frei, die etwas sensibler sind und empfindlicher auf Sonne reagieren.

Da die Haut nachts keine großen Strapazen mehr erwarten, kann das so Peeling optimal wirken.

Untertags bitte einen Lichtschutz mit 30 oder mehr verwenden!

Oft sind die Geschmäcker ja verschieden, aber weiche und glatte Haut „schmeckt“ jedem von uns, oder?!

Also komm, lass deine Poren kräftig durchpusten und probiere dieses kleine Kraftpaket namens Salicylsäure aus!

Ich wünsche dir viel Freude damit und eine spiegelglatte, makellose Haut!

Lass mich gerne wissen wie du es findest.

Viele Grüße

P.S.: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Das heißt, dass ich durch deinen Kauf über einen Link am Umsatz beteiligt werde. Das hat für dich aber keine Auswirkungen auf den Preis.

WIE DU EINE REINE UND JUGENDLICH FRISCHE HAUT BEKOMMST!

HOL DIR JETZT DEN „5-SCHRITTE-PFLEGEPLAN“
…und melde dich kostenlos für meine E-Mails aus der Kosmetikpraxis an – mit Tipps die garantiert nicht langweilig sind! Für dich und deine schönste Haut.

Kommentare

  1. Jennyfer Keßler

    Liebe Astrid;
    Du hast wieder ganze Arbeit geleistet 👍
    Ich bin begeistert von dem neuen Peeling, wie von deinen anderen Produkten auch.
    Vielen Dank dafür, mach weiter so und ganz liebe Grüße
    Jenny

  2. Astrid

    Liebe Jenny, wuhuuu! Vielen Dank für dein tolles Kompliment!
    Es freut mich total, dass dir das neue Peeling so gut gefällt. Ich wünsche dir strahlend reine Haut.

    Viele liebe Grüße
    Astrid

Sag mir was du denkst